Peter Meissner

Bildungsreferent für Jungen- und Männerarbeit

meissner@mannigfaltig.de

Jg. 1966 in Oldenburg

Vater zweier Söhne

Schwerpunkte
  • Gewaltpräventionsprojekte an Kindertagesstätten und Schulen
  • Selbstbehauptungskurse für Jungen
Grundausbildung

Diplom Sozialpädagoge

Weiterbildungen

1997 – 1998 Teilnahme an Fortbildungenen zum Thema: „Sexueller Missbrauch an Jungen – Arbeit mit den Betroffenen“

2002 – 2003 Zusatzausbildung „Geschlechtsbezogene Pädagogik“, Alte Molkerei Frille, NRW

Bisherige und aktuelle Tätigkeitsfelder:

1986 – 88 Zivildienst Internat für Hörgeschädigte in Oldenburg

1990 – 94 Studium an der Ev. FH Hannover mit dem Schwerpunkt methodisches Arbeiten mit Gruppen, Konzeptentwicklung für eine Anlauf- und Beratungsstelle für Wohnungslose in Hannover

1994 – 95 Berufspraktikum in einer stationären Jugendhilfeeinrichtung in Laatzen

seit 1995 Hauptberuflich tätig in der Jugend- und Familienhilfe des Diakonischen Werkes Hannover, Schwerpunkt: Betreuung von Jungen in der Einzelfallhilfe,

Leitung einer Nachmittagsbetreuung

seit 1999 Einstieg bei mannigfaltig