Fortbildungen

mannigfaltig e.V. bietet institutionsbezogene und personengerechte Unterstützung an. Dabei werden die Formen jeweils maßgeschneidert an den fachlichen Anforderungen entwickelt und durchgeführt, so wie sie sich im Austausch mit den Kolleg_innen vor Ort ergeben. Möglich sind Mitbeteiligung, eigenständige Planung und Durchführung von

  • Fachtagungen/Vorträgen/Workshops
  • Teamberatung/Supervision/Coaching
  • Hospitation und Praxisbegleitung
  • Fachberatung/Fallberatung
  • Konzeptentwicklung und -begleitung

Aktuelle Fortbildung:

Als Mann und Erzieher in der Kita

Termin Dienstag, 27. April 2021
09:00 – 16:00 Uhr

Referent: Olaf Jantz

Jugendschutz

Alles grenzenlos? – Praxiserprobte Zugänge in der Prävention mit Jungen und männlichen Jugendlichen

Offene und erlebnisorientierte Jugendarbeit ist haeufig auch reine Jungenarbeit. Der Anteil an männnlichen Jugendlichen, die an Angeboten der Jugendarbeit teilnehmen, ist proportional noch immer sehr hoch.
In diesem dreitaegigen Seminar lernen Sie sowohl in Theorie, als auch in Praxisanteilen praxisorientierte Zugänge in der Prävention mit Jungen und maennlichen Jugendlichen kennen.
Neben Grundlagen der Jungenarbeit werden bei dieser Fortbildung Methoden zur jungengemaessen Praeventionsarbeit und Risikokompetenz vermittelt und fuer die Praxis vor Ort erarbeitet.
Weitere Schwerpunktthemen werden jungenspezifische Gesundheit und Jugendschutz,
Transkulturalitaet in Jungenwelten sowie die Praxis der Selbstbehauptung mit Jungen und maennlichen Jugendlichen im fachlich, paedagogischen Kontext der Jugendhilfe sein.

Datum: 05.07.-07.07.2021
Referent: Olaf Jantz


Forbildungen in der Vergangenheit:


Aktuelle Fortbildungsangebote Väterbildung: hier

Bitte sprechen Sie uns in unseren Telefonzeiten an.